Sonntag, 5. Juli 2015

Bei Muttern im Garten...

Hallo Ihr Lieben, 

weil es sooo heiß war, sind der Held und ich am Samstag früh zum Baumarkt und haben einen kleinen "billig-Pool" mit 3 Meter Durchmesser gekauft...ohne Wasser wäre das ja draußen gar nicht auszuhalten gewesen...und bei dem tollen Wetter drin zu sitzen wäre einfach nur schade gewesen...Mit Hund zum See war auch nicht so ein prima Plan...es ist schwierig bei diesen Temperaturen einen Schattenplatz zu ergattern und wir wollten Lotte auch die Hitze im Auto nicht zumuten (na ja...uns auch nicht...)

Wir haben den Pool dann aber nicht bei uns im Hof, sondern bei meinen Eltern (sie wohnen ja nebenan) in den Garten gebaut...DANKE MAM und DAD...das wird zwar EUREM RASEN schaden, aber ihr seit einfach zu cool, um NEIN zu sagen!!! :))) ...

Jetzt hat die ganze Familie was davon...inkl. drei Hunden! :) ...Nach drei Stunden war das Teil dann voll mit schönem eiskalten Wasser und wir haben uns ins Vergnügen gestürzt....



Unsere Lotte entpuppte sich als echte Wasserratte...


Wann immer wie sie aus dem Wasser rausnahmen, stand sie am Rand des Pools und wollte wieder rein! :)))



Tammi, die Hündin meines Bruders, fand das ganze zwar ganz nett, war aber nicht so verrückt danach, wie Lotte...






...und weil ich die Kamera ohnehin in der Hand hatte, hab ich gleich noch für Euch ein paar Fotos vom Garten meiner Eltern gemacht...den hab ich Euch noch gar nicht gezeigt...obwohl er traumhaft schön ist...seht selbst...

Mein Vater ist ein Teich-Liebhaber...und mein Bruder Tierarzthelfer, der oft Tiere mitbringt und aufnimmt...so haben wir zwei große Teiche im Garten...einen für die Fische und Frösche von meinem Vater und einen für die Schildkröten von meinem Bruder (er nimmt sie oft auf, wenn im Tierheim kein vernünftiger Platz für sie da ist oder sie aus schlechter Haltung kommen...)

Hier seht ihr den Fischteich...



Lotte hat hier immer alles im Blick und Griff...


Alles ist wunderschön eingewachsen und sieht natürlich und wunderbar grün aus...






Mein Vater liebt seine Frösche...man hört sie ständig quarken oder es platscht im Teich, weil sie von den Bruchsteinen am Rand ins kühle nass springen...



Tagsüber blühen die Seerossen wunderschön...


Dieses alte Eisenbett haben wir meiner Mutter zum Muttertag geschenkt....Sie hat es liebevoll in Szene gesetzt...





Überall im Garten gibt es liebevoll dekorierte "shabby Eckchen". Meine Mam mag den Shabby Chic und den Vintage Look auch so gerne, wie ich! Sie hat viele Alte Sachen gesammelt und im Garten schön arrangiert...




Überall findet man gemütliche Sitzecken...



Dieses Katzenhaus wurde beim Versand von der Post beschädigt und kam zu uns zurück...wir haben es neu verleimt und jetzt hat es seinen Platz im Garten gefunden und ist für die Katzen meines Bruders eine willkommene Rückzugsmöglichkeit...die Schublade hat meine Mama bepflanzt...Lotte schaut mal unter dem Grill nach dem rechten...leider mogelt sie sich immer irgendwie ins Bild :)))


Diese alten Fensterrahmen-Sandsteine sind einfach als steinige Deko in den Boden gelassen worden und mit Eidechsen verziert worden...eine echt schöne Idee, finde ich!


Das Vogelhäuschen haben wir meiner Mama mal zum Geburtstag geschenkt. Es ist von einem Künstler aus Armsheim...Joachim Harbut...er macht aus "Schrott" wunderschöne Dinge...Im Winter tummeln sich hier Meisen und Spatzen...


Besonders hübsch gefällt mir auch die Deko mit dem alten Fenster...Meine Mutter hat es in den Boden gesteckt und nett dekoriert...Es wird von Rosen umrankt...




Dieses rostige Blatt finde ich auch total hübsch...


Die alten Töpfe standen früher im Keller umher...jetzt sind sie hübsch und bunt bepflanzt und schmücken die Terrasse...


oder sie stehen schick als Deko-Elemente auf der alten Nähmaschine auf der Terrasse...


Besonders hübsch sind die vielen bunten Blüten, die es überall zu sehen gibt...und überall summt und brummt es...







Viele unterschiedliche Rosen ranken sich um Rosenbögen



                           Auf der Terrasse stehen Töpfe mit Oleandern...


Lotte chillt ein wenig im Liegestuhl und genießt ebenfalls den lauschigen Garten...



Besonders gerne mag ich die Margeriten








Im Hintergrund auf dem nächsten Foto seht ihr ein riesiges Insektenhotel...Das haben der Held und ich meinem Bruder aus alten Paletten zum 30. Geburtstag gebaut (ist glaub ich 1,80 m hoch und 2,50 breit)...



Das hier ist der Bachlauf vom Schildkrötenteich...


und auch um den Teich herum ist wunderbar und bunt und vielfältig...





Auf dem Rasen um den Schildkrötenteich herum dürfen die Gänseblümlein im Rasen bleiben...find ich wunderbar...


 
Die Schildkröten fühlen sich pudelwohl...






Sowohl die im und um´s Wasser herum, als auch die Landschildkröten...


So...hier noch ein paar letzte Schnappschüsse von schön dekorierten Eckchen...und dann seid ihr mich für heute auch schon wieder los...





Hier sieht man nochmal das Insektenhotel und seine Außmaße... :)))



Einen schönen restlichen Sonntag-Abend und einen guten Start in eine neue heiße Sommerwoche wünsche ich Euch...

Allerliebsten Gruß

Isa



Kommentare:

  1. Liebe Isa,
    das war sicher eine sehr gute Entscheidung diesen Pool zu kaufen bei der Affenhitze, wie superlustig die Hunde auf der Lumatra aussehen, voll witzig.
    Sehr schöne Fotos aus dem schönen Garten.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  2. Ein toller Garten! Am Besten gefallen mir das schöne Eisenbett und natürlich die Hunde :-) Danke für`s zeigen!

    AntwortenLöschen
  3. Die Idee mit dem Pool finde ich super cool.
    Deine Eltern haben einen super schönen Garten, genau nach meinem Geschmack.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Isa,
    traumhaft der Garten deiner Eltern. Da bleibt der gute Geschmack und die Dekofreude in der Familien. Man kann sehen mit wie viel liebe der Garten gehegt und gepflegt wird. Danke für deine schönen Bilder...
    Liebe Grüße Christine
    Auf Lotte war ich bei dem Pool Anblick ja schon richtig neidisch.

    AntwortenLöschen
  5. Der schönste Garten, den ich kenne.....ein Paradies für Mensch und Tier!
    Vermutlich macht mein Kater Snowy auch regelmäßig seine Streifzüge da durch....
    Möchte hiermit mal ganz herzlich in seinem Namen danke sagen ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Reni, kein DANKE nötig...Snowy ist stets ein gern gesehener Gast...ebenso wie Du! :))) ...danke für die lieben Worte...aber Dein Garten ist auch total süß und schön! Hab einen schönen Tag! Allerliebsten Gruß Isa

      Löschen
  6. Liebste Isa,

    Voll cool, der Pool wäre uns auch voll und ganz gelegen gekommen und unseren beiden Hundedamen sicher auch:-) Die Hitze ist für uns ja schon fast unerträglich und für unsere lieben Fellnasen noch weniger, gell. Bei uns läuft der ganz Tag der Ventilator vor den Hundekörbchen:-) Jeder lachst uns aus, aber unsere beiden Damen leben nun mal voll und ganz im Luxus, aber dass wirst du sicher sehr gut verstehen, gell.
    Ihr habt ja da ein richtiges Paradies und so viel gibt es im Garten zu entdecken. Das Eisenbettchen ist ein Traum und dein Mutter hat es wundervoll dekoriert, einfach ein Traum. Danke für all diese wunderschönen Impressionen und ich wünsche euch weiterhin ganz viel Spass mit dem Pool.
    Sei ganz lieb gedrückt von
    deiner Rosamine

    AntwortenLöschen
  7. Man oh man, was ist das für ein langer Post. So viele Fotos und so viele Eindrücke. Ich möchte auch gern so ein schönes Bett...., ich suche schon ewig danach. Es ist einfach traumhaft ;-) und den Hunden scheint es auch zu gefallen, die machen ja einen riesen Gaudi. Die wissen, bei dem Wetter nur der Pool ;-).
    Danke dir für deinen Kommentar. Spring auch mit hinein, auf bald
    Christin

    AntwortenLöschen
  8. Wow wow wow! Was für ein toller idyllischer Platz! Da kann man sich ja nur wohlfühlen!

    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Sensationelle Hunde-Fotos :)!!! Und ein wundervoller Garten mit gaaaanz viel lieben Details! Da kann man richtig versinken. Wie schön!
    Eine wundervolle Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Isabell,
    das ein ein toller Garten, am besten gefällt mir der Schildkrötenteich und die superchöne Insektenwand. Um euren Pool beneide ich euch bei dem Wetter.
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Isabell,
    ich bin baff - was für einen tollen Garten hat Deine Mutter. In jeder Ecke gibt es so tolle, interessante Dinge zu entdecken. Ich würde gerne mal ne Runde darin drehen.

    Es ist total schön zu sehen, wie viel Spaß die Hunde mit und im Pool haben. Das war wohl eine sehr gute Entscheidung.

    Genießt die schöne Sommerzeit!!

    Liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  12. Hihi...schubs mal die Hunzis von der Matte......ICH will auch in den Pool!!!!!

    :o)

    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  13. Fantastisch deine Gartenfotos,ein Märchengarten,da würde ich mich auch wohl fühlen.Danke das wir diese tollen Fotos anschauen durften.

    GLG Petra

    AntwortenLöschen
  14. Das ist ja wirklich ein bezaubernder Garten, den Deine Eltern so hegen und pflegen.
    Kein Wunder, dass Ihr Euch dort alle so wohl fühlt.
    Diese ganzen liebevollen Details sind schon toll.
    Nur das Quaken der Frösche mag ich nicht so, meine Eltern hatten auch einen Teich, und die Frösche haben mich abends aber immer sowas von genervt.
    Nach Mainz kann ich immer dienstags oder donnerstags. Das sind meine freien Tage.
    Wann kannst Du denn?
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. wow, wunderschön dieser Garten!!
    Und die Hunde können sich glücklich schätzen über so viel Tierliebe, find ich echt toll!!
    Alles Liebe, Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Wunderschön der Garten! Und ich habe mich köstlich über Lotte amüsiert. Wir haben auch einen Hund, Lele. Ob sie das mit dem Wasser auch so cool findet wie Lotte? Wasserspritzer mag sie gar nicht. Wir haben sie noch nicht so lange - müssen demnächst dringend mal nen Test am Bach machen, ob so ein Pool bei uns auch lohnen würde :-)
    LG
    Bettina

    AntwortenLöschen