Donnerstag, 28. Mai 2015

Alte Suppenschüsseln...herrlich shabby

Hey Ihr Lieben, 

tausend Dank für Eure Hilfe und die vielen Tipps zu meinem letzten "Hibiskus-Post"...das Pflänzelein ist nun umgetopft, gedüngt und wird hoffentlich bald wieder besser aussehen...

Heute habe ich frei und bin daheim am rumwerkeln...zwischem schwingen des Staubwedels und bedienen des Staubsaugers hab ich schnell ein paar Fotos für Euch geknippst...

Ich glaub ich hab Euch noch nie meine Terrinen-Sammlung gezeigt, gell?!


 Die hübschen alten Schätzchen schmücken unseren Schrank in der Küche...


Ich liebe diese alten Suppenschüsseln mit ihren ausgefallen Griffen einfach...


Sie sind für mich ein ganz wichtiges Deko-Element im Shabby Chic...


Ich erfreue mich wirklich immer dran, 
wenn ich durch die Küche gehe und sie sehe... 


 Inzwischen haben es mir auch die blau-creme oder blau-weiß gemusterten angetan...ich brauche bald ein neues Regal, um die dann auch schön arrangieren zu können...leider gibt es sie nicht wie Sand am Meer und man verbringt viel Zeit mit der Suche nach diesen alten Schätzchen...

Für Menschen, wie mich, die am liebsten immer alles gleich fertig haben und nicht so geduldig sind, eine echte Herausforderung...

So...jetzt werde ich mal weiter der Hausarbeit nachgehen...

Ich wünsche Euch eine tolle restliche Woche und ein wunderbares Wochenende!

Habt es fein!

Liebsten Gruß

Isa








Dienstag, 26. Mai 2015

Mein kränkelnder Hibiskus...




Hallo Ihr Lieben, 


da bin ich wieder…ich hatte ja versprochen, mich hier regelmäßiger zu melden und glaube, es gelingt mir in den letzten Wochen auch recht gut. Leider kann ich Euch noch nicht das fertige „begrünte Fenster“ zeigen…ich musste es nochmal gegen Holzwurm behandeln, ehe ich es weiter bearbeite…eine Ecke ist sogar abgebrochen, als ich es aus dem Schuppen rauskramte, so zerfressen war es schon…ich versuche die Ecke wieder dran zu leimen…bin aber noch nicht so sicher, ob da was wird…ihr müsst Euch also noch ein wenig gedulden…ich bleib aber dran…


Mein Hibiskusbäumchen mag in diesem Frühjahr irgendwie nicht so richtig kommen…ist das bei Euren auch so oder bin ich mit großen Erwartungen unterwegs? Alles um das Bäumchen herum grünt und beginnt sogar zu blühen…nur der kleine Schatz kommt nicht aus dem Quark…Ich weiß ja, dass es ein Spätsommerblüher ist und seine dekorativen weiß-roten Blüten dann strahlen, wenn fast alles andere schon verblüht ist…aber er sollte doch ein wenig grüner und buschiger sein im Frühling, oder?!…und nicht nur so kleine und ärmlich aussehende Blätter haben?!



Ich mag dieses Stämmchen total gerne…aber auch im letzten Jahr hat er nicht wirklich hübsch und eher karg ausgesehen…Ich hab mich daher mal auf die Suche nach einem „Nachfolger“ gemacht…dann hab ich wenigstens eins, das hübsch aussieht…und das andere darf sich dann gerne in Ruhe erholen…

Vielleicht nimmt es sich dann auch ein Beispiel an seinem Artgenossen 
und legt nach? !

Da ich bei meinem Lieblingspflanzen-Laden nicht fündig wurde, hab ich mich abends auf dem Sofa mal in Ruhe auf die Suche gemacht im WWW…mein bester Freund bestellt ganz oft Pflanzen im Internet und ist bisher 
immer gut damit gefahren…


Ich war erstaunt, als ich in der Suche Ergebnisse von LIDL angezeigt bekam…"Hibiskus Red Heart" heißt das hübsche Bäumchen und das Bild sprach mich echt an…

 
Bildquelle: LIDL Onlineshop

und auch der Preis war echt klasse…Es gab sogar noch 11% Rabatt…ich wusste bis dato gar nicht, dass LIDL so einen großen und umfangreichen Online-Shop hat, dessen Sortiment weit über das in den Filialen vor Ort geht…

Wenn ich an Wohnen und Einrichten und Garten denke, da fällt mir der Discounter eigentlich gar nicht oder eher selten ein…ich weiß nicht, wie es Euch da geht?!


In den Facebook-Gruppen, in denen ich mich so herumtreibe, zeigen die Leute ja öfter Mal ihre Ausbeute aus Discountern…da sind öfter auch hübsche Teile (Laternen usw.) dabei…wobei ich ja nicht so auf den „gefakten“ shabby chic stehe, sondern auf alte Dinge mit natürlich erworbener Patina…dennoch muss ich zugeben, dass mich das Angebot im Online-Sortiment von LIDL erstaunt hat…ich werde da also mal im Auge behalten…Wie haltet Ihr das? Gebt mir doch mal Feedbacks hierzu oder Eure Discounter-Shopping-Tipps…


Fotos vom Hibiskus-Duo folgen dann, sobald das hübsche Bäumchen geliefert ist…

Allerliebsten Gruß



Isa

Montag, 25. Mai 2015

Ich miste dann mal aus...

Hey Ihr Lieben,

puhhhh...ich bin geschafft...

Ich hab das Wochenende (bei dem Wetter, dass mal wieder zu wünschen übrig ließ) genutzt und mal ordentlich ausgemistet...wobei "misten" gar nicht das richtige Wort ist...Ich hab nämlich kaum "Mist"...Sind ja alles alte und shabby Schätzchen...

Mein Gedanke bei dieser Aktion war, dass ich ja nicht alles mitnehmen kann in die USA...nicht kann und auch nicht will...dort gibt es ja auch eine "shabby-Szene" und sicher shoppe ich dort auch wieder wild und munter durch die Gegend...daher müssen daheim jetzt mal einige Stücke weichen (Platz für kommendes schaffen...ein Container zurück muss reichen, hihi)...

Einen Teil habe ich an liebe Freunde und Bekannte verkauft, der andere Teil ist heute in den Shop eingezogen...freue mich sehr, wenn die Teilchen in liebevolle und gute Hände kommen!

Wer also mal schauen möchte und Interesse hat klickt hier: 



Hier eine kleine Vorschau...in den kommenden Tagen folgt dann noch mehr...











Zum Verkauf steht auch mein Reh-Kitzbild...



...allerdings kann es nicht versendet werden und müsste hier bei mir abgeholt werden...ich habe es mal bei ebay-Kleinanzeigen eingestellt...hier der Link 


Über die Entstehung dieses Bildes hatte ich mal gebloggt hier...ist schon eine Weile her...wer nochmal nachsehen möchte...



So Ihr Lieben, jetzt wünsche ich Euch noch einen wunderbaren restlichen Pfingst-Montag...und einen guten Start in die neue Arbeitswoche für morgen...

Liebsten Gruß

Isa


Mittwoch, 20. Mai 2015

Begrünung eines alten Fensters...



Hallo Ihr Lieben,

ich hoffe, Ihr hattet bisher alle eine schöne Woche, auch, wenn das Wetter in diesen Tagen nicht mehr ganz so traumhaft ist…bei uns ist es heute wolkig und windig…aber das hindert mich (und ich bin sicher, dass es bei Euch nicht anders ist) daran, meine Projekte weiter voran zu treiben. 


Im Schuppen lagert schon einige Zeit ein uraltes Fenster vom Dachboden des Hauses meiner Eltern. Es ist doppelflügelig und sieht etwas fertig aus. Da auch ein wenig der Wurm drin ist, habe ich beschlossen, dass es keinesfalls ins Haus kommt…aber wegwerfen finde ich auch total schade…

Was also tun? Memoboards braucht man draußen ja nicht unbedingt, gell?! Und es einfach nur ins Blumenbeet zu stellen war mir auch irgendwie zu langweilig. Ich hab dann ein wenig rumgesucht im WWW….dabei bin ich auf die wunderbare Seite www.bauen.de gestoßen…

Kennt Ihr die schon? Falls ja…WIESO WEIß ICH NICHTS DAVON??? :))) Jedenfalls habe ich dort ein wenig (ehrlich gesagt, ein wenig mehr) gestöbert und bin dann über einen Beitrag zu grünen Wänden gestolpert.

Ich finde die Ideen einfach nur genial…vor allem diese hier hat mir wunderbar gefallen:



Foto: www.antik-natur.de



Das ist auf jeden Fall die passende Idee für mein altes Sprossenfenster…jetzt fahre ich direkt mal los zum Baumarkt und besorge mir Draht und Sukulenten…ich dachte, ich teile das hier mit Euch…vielleicht hat der ein oder andere ja auch ein altes Fenster übrig und weiß nicht, was er damit anfangen soll?! Lach…und am Ende können wir dann den Sukulenten-Fenster-Vergleich machen auf unseren Blogs…das wäre doch mal was, oder?

Jetzt springe ich schon wieder davon und lege los…die Fotos vom fertigen Fenster folgen dann alsbald, gell?!

Fühlt Euch fest gedrückt und seid lieb gegrüßt

Isa