Dienstag, 17. September 2013

Maritime Hochzeitsdekoration...

Hallo Ihr Lieben, 

in den letzten Tagen war es hier bei mir eher ruhig...Einige von Euch haben mir schon besorgte E-Mails geschrieben und nachgefragt, ob alles gut ist...Darüber habe ich micht total gefreut...aber es ist alles in Ordnung...macht Euch also keine Sorgen! :))) Es tut mir leid, dass ich mich eine Weile nicht gemeldet habe und auch keine Kommentare bei meinen Bloggerkolleginnen hinterlassen habe...mitgelesen habe ich zwar, aber für die "Kommis" fehlte einfach die Zeit...Das "real-life" hatte mich fest im Griff...

Ich habe ja vor einigen Posts schon einmal erwähnt, dass meine beste Freundin im September (nächsten Samstag, um genau zu sein) heiratet. Ich hatte als Trauzeugin einiges zu tun....Hochzeitszeitung, Organisation eines Junggesellinnenabschiedes und sonstige Überraschungen, die ich hier nicht erwähnen kann, weil ich weiß, dass die gute Moni hier mitliest. ;)))

Unter anderem habe ich mich um die Dekoration für die Hochzeit gekümmert...Moni und Andi heiraten ganz originell auf einem Hausboot und wir haben uns (gegen eine spießige bzw. normale Deko und) für eine witzige maritime Dekoration entschieden...Die Tischdecken werden so z. B. nicht weiß und aus Stoff sein, wie man das so kennt, sondern aus Deko-Fischernetzen bestehen und statt schicker Kerzenständer und Blumengestecke schmücken diese kleinen Boote hier die Tische...




Ich habe sie aus Treibholzstücken, einer Wimpelkette und kleinen Ästen gebastelt...dann wurden sie auf hellgraue Bodenfliesen geklebt (deren Unterseite ich mit "Filzies" beklebt habe, damit keine Tische verkratzt werden können).




 




Auf die Fliesen wird dann später ein wenig Sand und eventuell auch ein paar kleine Muscheln gestreut und dann ein Teelicht bzw. eine Art Flaschenpost (die eine Kerze hält) gestellt...






Im Außenbereich auf dem Hausboot wird dieses Treibholzbrett den Tisch schmücken, auf das ich ebenfalls aus Treibholzstücken die Namen des Brautpaares geschrieben haben...




Um das Brett herum habe ich ein Seil geklebt...quasi  ein Schiffstau, dass den Schriftzug umrandet...






Als Abschluß des Brettes dient ein kleines Floß quasi als Ausrufezeichen! :)




Lotte fand das Ganze auch sehr spannend...fragt lieber nicht, wie viele Treibhölzer sie während dem Basteln weggeschleppt und zernagt hat! :)))



Ich versuche auch ein paar Fotos von der fertigen Deko auf dem Boot zu machen...aber vorab wollte ich Euch schon mal zeigen, was ich so treibe, wenn ich Euch hier nicht schreibe! :)))

Gestern in das dann auch noch unsere Heizung kaputt gegangen...Heute waren dann die Handwerker im Haus...Es geht hier gerade echt turbulent zu! Ich hoffe, Ihr habt Verständnis, dass ich mich ein wenig mehr um mein Leben als um meinen Blog kümmere! :)))

Ich wünsche Euch eine tolle restliche Woche. Habt es fein und passt auf Euch auf!

Liebste Grüße

Eure 

Isa


Kommentare:

  1. Hallo Isabell,
    tolle Idee, diese maritime Hochzeitsdeko. Auf die Fliesen könnte man mit Filzstift auch schöne Sprüche schreiben. Echt genial, was ihr da vorbereitet habt. Viel Erfolg weiterhin.
    Schöne Grüße,
    Johanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Johanna, das mit den Sprüchen ist eine tolle Idee! Danke Dir! Liebe Grüße Isa

      Löschen
  2. Liebe Isa!

    Natürlich, das verstehe ich gut! :-)

    Die Ideen passen toll zum Hausboot! Das wird sicher ein schöner Tag! :-)

    Ganz liebe Grüße und eine gute Zeit!

    Trix

    AntwortenLöschen
  3. Das richtige Leben geht vor, liebe Isa. Ich habe volles Verständnis. Deine Hochzeitsdeko ist wunderschön. Die Schiffe gefallen mir total. Lese gerade Dein Buch:-)...soooo schön! Danke! Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  4. Eine sehr schöne und vor allem mal eine
    ganz andere Idee. Auf einem Hausboot zu
    feiern finde ich auch super. Hoffe
    du machst viele Bilder davon...

    LIebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht ja zauberhaft aus!
    Ich werkele auch an einem Geschenk zur Hochzeit, am Samstag :) ich bin etwas gestresst, weil es nicht sooo einfach ist
    Habt ein schönes Fest und dem Brautpaar alles Liebe
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Isa,

    was für eine tolle Deko ich bin total begeistert. Mal was ganz anderes und mir gefällt es sehr gut.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Isa,

    Auch ich habe mich schon gefragt, wo du wohl steckst:-) Hast halt gefehlt!
    Eine so schöne Deko hast du da gewerkelt, da wird sich das Brautpaar sicher sehr darüber freuen.
    Ich wünsche euch allen ein wunderschönes und unvergessliches Fest.

    Liebste Grüsse.
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  8. was eine schöne Deko- mal was ganz anderes
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Isa
    Tolle und wundervolle Idee, damit können die Beiden dann auch sicher in den Hafen der Ehe segeln :-).

    Ich hoffe Eure Heizung funktioniert bis es richtig kalt wird.

    Herzlichst, Rita

    AntwortenLöschen