Freitag, 29. November 2013

Es beginnt nun auch bei uns zu "weihnachten"

Hallo Ihr Lieben, 

so...ab jetzt komme auch ich nicht länger um die Weihnachts-Posterei herum...

:)))


Ich habe es so lange hinausgezögert, wie ich nur konnte...aaaber, am Sonntag ist ja der erste Advent und ich muss mich jetzt wirklich ein bisschen beeilen, sonst feiern wir diesen Tag ohne auch nur den kleinsten Stern im Haus :)

Bei Pinterest habe ich neulich ja eine sooo niedliche Deko-Idee gesehen...Ich konnte wirklich nicht anders, als das nachzudekorieren...Es war ein bisschen mühselig sich alle benötigen Sachen im Internet zusammenzusuchen...

Ich brauchte dafür eine Industriegarnspule und zwei kleinere, normale Garnspulen, einen Tilda-Eisbär und eine Glashaube...Im Prinzip war alles schnell gefunden...nur mit dem Eisbär...das war so eine Sache... :) Erst einmal musste ich herausfinden, ob er von Maileg oder Tilda oder sonst einer ähnlichen Marke war...und dann auch noch einen finden...Nähen kann ich selbst ja nicht... ;( ...leider...Häkeln und Stricken auch nicht.

Ich konnte am Ende mein Glück gar nicht fassen, denn bei Dawanda (wo auch sonst...manchmal habe ich das Gefühl "alle Wege führen nicht nach Rom", sondern zu Dawanda) gab es genau den Bären, den ich suchte...und auch wenn es in wenig kitschig ist...ich hab den "Kaufen-Button" natürlich gedrückt. Zu Weihnachtne darf man auch mal "kitschig", oder? 

Im Shop der lieben Anni(nachstehend verlinkt für Euch)

(Annis Dekostübchen)

 

wird es einem aber auch schwer gemacht...sooooo viele liebe Sachen, die sie da näht und auf so nette Weise präsentiert...seht selbst...

Bildquelle: http://de.dawanda.com/shop/Glueckspilz007

Wer hätt sich da bitte schön nicht verliebt ??? !!! Hinzu kam ein absolut fairer Preis und ein super lieber Kontakt zu Anni...Das Eisbärchen war dann auch blitzschnell geliefert und super süß eingetütet...so wünscht man sich das bei Dawanda...wirklich herzallerliebst...

Umgehauen hat mich aber die präzise und liebevolle Näharbeit. Man glaub fast nicht, dass es sich hier um Handarbeit handelt. Ich bin hin und weg. 1000 Sterne für Dich, meine LIEBE! :)

Ich habe ja schon viele Shops hier empfohlen, aber wer derartige Deko sucht, darf sich den Shop von Anni einfach nicht entgehen lassen.  Ihr solltet mal die Rentiere und Nikoläuse sehen, die sie zaubert... :)

So, jetzt aber zu der Umsetzung...schaut mal, so sieht das dann alles zusammen und fertig umgesetzt aus...








Hier nochmal ohne Glasglocke...ist ein bisschen doof zu fotografieren heute...draußen ist es voll dunkel und dann auch noch durch Glas... :(







So...jetzt werde ich aber mal schnell weiter dekorieren...mehr Fotos und Berichte gibt es dann, wenn ich fertig bin mit allem.

Euch allen wünsche ich ein tolles Wochenende und einen tollen ersten Advent! 

Bleibt gesund und munter und habt es fein!

Liebste Grüße

Isa


Kommentare:

  1. Der Bär ist wirklich toll!
    Und Deko zeig ich erst nächste Woche.... Ich bring das nicht mehr vorher auf den Blog :(
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Isa,

    das ist ja schön, da muss ich aber auch mal schauen. Bei dir kann man sich
    auch im Bad richtig wohlfühlen, mit weihnachtlicher Deko.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  3. Hallo du Liebe,

    So hübsch hast du es im Bad angerichtet, da bin ich schon sehr auf die restliche Deko gespannt:-)
    Ich habe mir den grossen Eisbären vorgenommen, bald kannst du ihn in meinem Post sehen, aber so ein kleinen Bruder muss ich mir auch noch unbedingt machen, sie sind so kuschelig und lieb, gell!

    Ich wünsche dir ein ganz schönes Wochenende und grüsse dich lieb.
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Isa,
    der ist ja richtig knuffig, wie er da so auf den Garnrollen spielt.
    Eine schöne Dekoidee, aber sag mal, steht der im Bad???
    Dafür, dass Du bis jetzt noch nichts geschmückt hast, sieht es da aber jetzt sehr adventlich aus. Und im restlichen Haus?
    Hab einen schönen 1. Advent, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. ... schon wieder Tier hinter Glas.... tststs. *grins* (Hab ich neulich schon bei Andrea Vergißmeinnicht drüber gelästert *gg*)
    Wobei, wenn ich mir das so recht überlege.... gar nicht so übel. Vielleicht sollte ich auch mal meine Deko "einglasen", damit die Katzen sich nicht dauernd darüber her machen. Irgendwie sind die Viecher ein bisschen gestört und halten die Deko-Tierchen für potentielle Beute. Dabei können sie nach draußen und echte Beute jagen, sie müssten also den Unterschied kennen.
    Ich werde ernsthaft darüber nachdenken, ob ich so eine Glashaube anschleppe. Ja.

    Verglaste Grüße vom
    LandEi

    AntwortenLöschen
  6. Wow, was ist das für 'ne tolle Idee! Das sieht so genial aus, liebe Isa! Der Eisbär ist wirklich wunderschön. Aber mindestens genauso gefällt mir diese Industriegarnspule. Wo findet man denn sowas? Mit der hätte ich mir schwerer getan, als mit dem Eisbär...
    Wirklich sehr gelungene Deko!!! Liebste Grüße, Ina

    AntwortenLöschen