Freitag, 6. Februar 2015

Vogelkäfig aus Draht und antikem Buch

Hallo Ihr Lieben, 

ich bin nochmal da heute...aber nur ganz kurz...wollte Euch noch schnell was zeigen...Ich habe schon eine Weile einen Stapel alte Bücher hier liegen, den ich zu SCHADE für den MÜLL finde...lange Zeit hatte ich nicht wirklich eine Idee, was ich damit machen soll...aber heute hab ich einfach mal losgebastelt...

Entstanden sind diese Vogelkäfige aus Blumendraht...Ganz einfach zu machen und doch irgendwie herrlich shabby und wirkungsvoll!





Perfekt, obwohl total unperfekt...





Ich find die Idee echt nett...vielleicht mag es ja jemand nachmachen...ansonsten gibt es die beiden Käfige auch im Shop!


So, jetzt bin ich auch schon wieder weg...schönes Wocheneeenendeee!

Isa

Kommentare:

  1. Hallo Isa,

    da kann ich nur sagen: "Wow"
    Diese Idee ist total genial und hübsch anzusehen ;)

    Lass es dir gut gehen.

    Liebe Grüße
    Bea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Isa,
    sehr schön die Käfige.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Isa,
    wie schön ist das denn.
    Ich habe auch schon solche Vogelkäfige gesehen.
    Aber wenn ich mir deine so betrachte....
    Die muss ich auch haben!!!
    Dir noch einen schönen Sonntag
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. supersüss, danke für die Idee!
    Liebe Grüsse Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Isa,
    eine ganz süße Idee, passend fürs Frühjahr.
    Und so wird mal wieder aus Altem etwas Neues.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Isa,
    was für eine zuckersüsse Idee! Soo schön, die oben am Käfig geformten Herzen.
    Ganz liebe Grüsse und bis ganz bald wieder
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Isa,
    wie hübsch! Ich bin auch gerade am drahteln. Die Idee mit dem Buch toll.
    Vielen Dank für deine lieben Zeilen :-).
    Herzliche Grüße Alex

    AntwortenLöschen