Sonntag, 28. Juli 2013

Dings da....Leiter-Regal-Bilderwand...oder so ähnlich :)))


Hallo Ihr Lieben, 

ich muss Euch mein neuestes und fertiges Projekt zeigen. Die Terrasse ruhte dieses Wochenende, weil der Held auf Junggesellenabschied war...da hatte ich mal wieder Zeit andere Projekte anzugehen. Es ist doch viel an Ideen und To- Do´s liegen geblieben, seit wir jedes Wochenende an der Terrasse hängen...

Ich habe bei Pinterest ein tolles Foto gefunden und fand die Idee so klasse, dass ich sie mir geklaut habe...ich konnte einfach nicht anders...und obwohl gestern im Schatten 30 Grad waren...habe ich losgelegt...




Eine alte Leiter hatten wir noch im Keller liegen. Sie war mit einem Blech verschraubt, weil wir sie mal als "Schuttrutsche" bei irgendeinem größeren Bauprojekt am Haus hergenommen hatten...




Der erste Schritt war also, das alte Schätzchen von diesem Blechbelag zu befreien...das ging zum Glück recht schnell...




Leider sah sie, also die Leiter, nicht mehr ganz so toll aus und war stellenweise mit einem hässlichen Lila-Ton überzogen...




Also habe ich sie schön mit dem Handschleifer bearbeitet...die rauen Stellen wurden so ein wenig geglättet und die Farbe ging an den meisten Stellen problemlos ab...eine ganz schöne Quälerei bei der Hitze...




Danach gab es noch eine nicht besonders sanfte Behandlung gegen den Wurm...




und nach einer Farbkur und dem Kürzen mit der Stichsäge, war das Leiterchen auch schon fertig, um an die Wand angebracht zu werden. 




Dann folgte der schönste Teil...nämlich, das gute Stück zu dekorieren und seinem eigentlichen Zweck zuzuführen! :)))




Leider ist das Licht im Gäste-WC nicht so gut...tut mir leid, wegen der Schatten, die die Bilder stören...ich denke, Ihr, als die besten Leser auf der Welt, werdet mit das aber verzeihen :)))




In diesem Rahmen habe ich eines meiner Lieblingsgedichte eingerahmt...




...der Text ist einfach wunderbar...findet, ihr nicht auch?



Ich trage dein Herz bei mir. 
Ich trage es in meinen Herzen. 
Nie bin ich ohne es. 
Wohin ich auch gehe, gehst du, meine Teure. 
Und was auch nur von mir allein gemacht wird, 
ist dein Werk, mein Schatz. 
Ich fürchte kein Schicksal, 
weil du mein Schicksal bist, mein Liebling. 
Ich will keine Welt, weil Du meine Schöne, 
meine Welt bist, meine Liebste. 
Hier ist das tiefste Geheimnis um das keiner weiß. 
Hier ist die Wurzel der Wurzel 
und die Knospe der Knospe 
und der Himmel des Himmels, 
eines Baumes Namens Leben. 
Der höher wächst als unsere Seele hoffe, 
unser Geist verstecken kann.
Das ist das Wunder, das den Himmel zusammen hält. 
Ich trage dein Herz bei mir. 
Ich trage es in meinen Herzen.   

- E.E.Cummings -



Die silbernen Herzen gab es mal bei DEPOT...ich fand die damals total süß, hatte aber ewig keinen Platz für sie...jetzt freue ich mich richtig, dass sie hier so schön zur Geltung kommen!








Das Foto in dem kleinen weißen Rahmen finde ich total genial...habe ich irgendwann mal im Internet aufgestöbert...Per Anhalter ins "Wonderland"...das wäre doch mal was, oder??? Ich kann die Quelle aber gar nicht mehr angeben...ist schon so lange her...




Im zweiten shabby Rahmen habe ich auch eines meiner Lieblingszitate eingerahmt. 




Es ist von Hans Christian Andersen...Ihr kennt es sicher...

"Leben ist nicht genug", sagte der Schmetterling,
"Sonnenschein, Freiheit und eine Blume
gehören auch dazu."


Das war mal ein wunderbares Projekt, dass ich ohne Kosten, nur so aus Resten, wie der alten Leiter, die ohnehin im Keller vor sich hingammelte oder einem Rest Farbe, ganz schnell und ohne viel Aufwand, mal eben schnell umsetzen konnte...wenn das nur immer so einfach wäre... :)))

So Ihr Lieben, jetzt habe ich Euch alle Bilderchen gezeigt, die ich Euch zeigen wollte und verabschiede mich für heute. Allerdings nicht, ehe ich nicht die neuen Leser/Leserinnen hier auf´s herzlichste begrüßt habe. Ich freue mich, dass Ihr da seid...Ach ja und ich DANKE Euch allen von Herzen für Eure lieben Kommentare und E-Mails. Ihr seid einfach nur lieb und wunderbar. 

Ich wünsche Euch einen guten Start in die Woche. Habt es fein und bleibt mir gesund und munter.

Eure 

Isa

Kommentare:

  1. ...wieder so eine Hammer-Ideen-Umsetzung!
    Suuuuper schön ISA - ich wünsch euch noch nen schönen Restsonntagabend!
    Knutschknuddeligegrüße
    Deine anke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Isa,
    das sieht sooo toll aus! Wenn ich doch nur Zeit und vor allem auch eine lange Leiter hätte ... wir haben eine langen Flur, da könnte ich mir so eine Bilder-Leiter auch gut vorstellen.
    Alles Liebe,
    Antje

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Isa,
    Eine schöne Idee, die mir gut für unser bald renoviertes Bad gefallen würde.
    Dafür muss ich mal auf Leiter Suche gehen.
    Und Du hast sie toll dekoriert.
    Nun wünsch ich Dir einen schönen Abend.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Isa,
    toll umgesetzt dein Leiterobjekt und sehr liebevoll dekoriert.

    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Isa,
    die Idee hab ich auch schon mal irgendwo gesehen und finde das einfach nur klasse. Macht sich hervorragend in Deinem Bad. Vor allem mit dieser schicken Deko. Da hast Du wieder ein gutes Händchen bewiesen.

    Ganz liebe Grüße,
    Miri

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Isa,

    was für eine tolle Idee und wie gut, dass du sie gefunden hast.
    Das gefällt mir sehr gut und ich glaube, ich muss mal nachsehen, ob wir nicht auch noch einen alte Leiter haben ;-).

    Ganz liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  7. was eine tolle Regal idee! Mir gefällts super
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Isa,

    Ich bin gerade auch im Leiter-Fieber und habe mir alte Leitern schön in weiss gestrichen. Deine Idee mit dem Leiter-Regal gefällt mir ganz besonders gut und die Deko dazu, einfach bezaubernd.

    Ich wünsche dir eine herrliche Woche du Liebe.
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  9. geniale idee und umsetzung! bin begeistert!!!;-)
    herzliche grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen