Freitag, 5. Juli 2013

Ein lohnender Besuch bei Gerd im schönen Flohmarktladen

Hallo Ihr Lieben, 

hier bin ich nochmal...wie bereits angekündigt folgt nun mein Bericht zum Besuch im schönen Flohmarktladen...

Vielleicht erinnert Ihr Euch...ich hatte schon einmal über den tollen Laden von Gerd gebloggt. Gestern habe ich endlich mal wieder Zeit gefunden, ihn zu besuchen. Meine liebe Mam hat mich begleitet und wir waren eine ganze Weile dort zum Stöbern...

Ich könnte Euch jetzt stundenlang von den tollen Sachen vorschwärmen, die es dort zu sehen und zu bestaunen gibt. Jedes einzelne Stück mit Charakter, einer Vergangenheit und einer Geschichte...einfach nur toll. Zu dieser ohnehin schon tollen Atmosphäre kommt dann der nette Kontakt zu Gerd selbst...Man fühlt sich einfach nur wohl, die Stimmung ist entspannt und es wird viel geredet und gelacht...Gestern durfte ich auch seine liebe Frau kennenlernen...eine ganz sympathische Person! 

Ich habe einige ganz wunderbare Dinge bei Gerd erstöbert und er hat mir mal wieder geniale Preise dafür gemacht. Ich freue mich seit gestern ununterbrochen darüber....

Hier kommen auch schon die Fotos meiner Schätze...





In diesen wunderbaren Bilderrahmen habe ich mich direkt verliebt. 





Er ist riesig, offensichtlich uralt, wahnsinnig gut erhalten und wunderschön gearbeitet. Ein echter Schatz. 

Das Bild darin gefällt mir leider nicht so gut. Es ist wohl von Giuseppe Magni (Italien, 1869-1956) und er soll es (laut Internetrecherche bei Goole) um 1906 gemalt haben. Es handelt sich bei dem Bild um einen Kunstdruck.  Er scheint wirklich schon uralt zu sein und sieht richtig schön shabby aus...Der Titel des Bildes lauetet "mon trésor", was so viel bedeutet, wie "Mein Schatz". Das Bild ist stellenweise coloriert...es sieht toll aus, aber vom Motiv her, passt es irgendwie einfach nicht zu mir...Deshalb werde ich mich auf die Suche nach einem echten Fan für das Bild machen und es abgeben...natürlich nur in liebevolle Hände! :)

Dann bin ich bei Gerd noch über diese tollen alten Lampen gestolpert, die er mir dann preislich so gut wie geschenkt hat...




Die kriegen einen absoluten Ehrenplatz auf der neuen Terrasse...Ebenso wie diese beiden Zinkeimer...die werde ich schön bepflanzen mit "Fetter Henne" oder mit "Lavendel"...vielleicht sogar mit einem schönen Röschen...Sehen sie nicht wunderbar shabby aus? Ich bin hin und weg...




Der Hammer ist auch diese alte Hakenleiste...die konnte ich auch nicht bei Gerd lassen...Sie ist traumhaft schön... Ich weiß noch gar nicht, wo ich sie hinhängen soll, aber ich denke, sie landet in der Küche...da passt sie einfach super rein...




Hier nochmal die Kontaktdaten des schönen Flohmarktladens...


Bahnhofstraße 1 in 67308 Zellertal-Harxheim. 
Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag von 13.00 bis 18.00 Uhr. 


Ein Besuch lohnt sich besonders für Menschen, die alte Dinge und Designklassiker lieben und vor allem "wertschätzen"!

So Ihr Lieben, jetzt habe ich mit stolzgeschwellter Brust alle meine Schätze hier präsentiert und komme schon wieder zum Ende...mein Held steht nämlich schon wieder fleißig auf der Terrasse und wartet auf mein Zutun! :)))

Ahhh...Stop! Das wichtigste hätte ich fast zu berichten vergessen...Beim lieben Gerd gab es noch eine zauberhafte alte Kommode...ich habe ich so dermaßen verliebt in das gute Stück...Sie hat rechts und links Schubladen und in der Mitte eine Tür...auf der Tür hat sie ein ganz zauberhaftes Rosendekor und oben auf schmückt sie eine Marmorplatte, die in rot- und Grautönen gehalten ist...Traumhaft schön....leider steht sie derzeit nicht zum Verkauf...Wenn ich das nächste Mal hinkomme, fotografiere ich sie mal für Euch...Ihr werdet sie auch lieben! Da habe ich echt mein Herz verloren gestern an das gute Stück...ihr kennt das sicher...! :)))

So, jetzt aber auf den Terrassen-Kampf!


Habt es fein...ich wünsche Euch ein sonniges Wochenende...

Liebste Grüße

Isa


Kommentare:

  1. Liebe Isa,
    gut, dass ich so einen Zauberladen nicht in meiner Nähe habe... lach
    Dann müsste ich mir wohl noch 3-4 Job suchen...
    Tolle Sachen hast du heimgebracht, mir gefallen besonders die beiden alten Lampen.

    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Du Liebe!
    Die Sachen sind echt klasse! Schade das der Laden soooo weit weg ist...sonst wär ich dort glatt mal vorbei gefahren ;)
    Wir haben leider nicht so schöne Lädchen hier bei uns, aber dafür nutz ich jeden Trödelmarkt, der mir hier begegnet...
    ICh wünsch Dir ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Isa!
    Ich find´s auch gut, das dieser Schatzladen nicht in meiner Nähe ist! Das macht meine Geldbörse nicht mit!

    Und weißt Du was, genau die gleiche Hakenleiste habe ich auch! Die hängt bei uns im zweiten Flur! Ich habe sie auch nur neu übergstrichen und gleich aufgehängt! Habe sie aber schon etwas länger! Und Zinkeimer kann man immer gebrauchen (grins)!

    Bin gespannt auf die Kommode!!!

    Liebe Grüße
    Kerstin :O)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Isa!

    Tolle Sachen hast Du ergattert!
    Die Zinkeimer kann ich mir schon richtig wunderschön bei Euch vorstellen!
    Lavendel ist auch immer wieder schön! Ich freu mich schon auf die Bilder!

    Wenn das so eine Fundgrube ist, dann ist es auch für mich besser, weit weg zu wohnen...:-) !

    Ein herrliches Wochenende für Dich!
    Trix

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Isa,

    ich hoffe, du hast den Kampf auf der Terrasse gewonnen;-).
    Tolle Sachen hast du da wieder gefunden und die Zinkeimer sehen bestimmt super aus mit den Pflanzen.
    Morgen werde ich auch mal auf dem Flohmarkt bei uns stöbern. Vielleicht habe ich ja auch Glück.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Isa,
    da hast Du ja richtig tolle Dinge bei Gerd gefunden. Also das hätte ich auch alles genommen. Vor allem die eine Lampe finde ich so genial, die hab ich beim Sommerwichteln Frida geschickt. Es ist mir echt schwer gefallen mich davon zu trennen. *schnief* Die sieht echt richtig klasse aus und macht sich bestimmt hervorragend auf der Terrasse. Bin schon gespannt.

    Ganz liebe Grüße,
    Miriam

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Isa!
    Ich finde auch das Bild in dem Rahmen wunderschön! Es ist natürlich ein bisschen altbacken, aber man kann es wahrscheinlich an der richtigen Stelle wundervoll in szene setzen!
    Die Eimer sind wirklich klasse zum bepflanzen! Ich habe mir eine Karre gekauft, die ich auf die Terasse gestellt habe, da würden sich solche Eimer auch super drauf machen, muss ich mich mal darum kümmern..
    liebe Grüsse und vielen Dank für die Inspirationen mal wieder,
    Selima

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Isa,
    da sind ja wundervolle Schätze bei dir eingezogen ;o), ich freue mich mit dir ;o)!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen