Freitag, 7. Juni 2013

Erfrischendes Limetten-Minze-Wasser...endlich ist es Sommer

Hallo Ihr Lieben, 

waaahnsinn, wie sommerlich es heute hier ist. Die Sonne strahlt schon seit ich um sieben Uhr den Rolladen hochgefahren habe...suuuper schön, nicht wahr?! 

:)))

Es ist heute so schön, dass es schon das erste Limetten-Minze-Wasser bei uns gibt...Im Sommer ist das bei uns gar nicht wegzudenken...manchmal sind es so einfache und banale Dinge, die sich so gut anfühlen und die einen spüren lassen, dass man lebendig ist...Sonne, Limetten, ein paar Blätter Minze und Wasser...einfacher geht es doch gar nicht, oder?!




Alleine der Duft der Limetten und der Minze stimmen mich schon sommerlich ein...dann der Blick aus dem Fenster auf einen wolkenfreien hellblauen Himmel...noch dazu ist heute Freitag...da fühlt man sich doch unendlich unbeschwert, oder?




Es wurde wirklich Zeit, dass der Regen und die trüben Tage endlich verschwinden...und ab jetzt bitte, liebster Petrus, jeden Tag Sonne, wie sich das im Sommer auch gehört! :)))

 


Ich wollte Euch aber auch noch schnell ein neues Deko-Arragement zeigen. Ich hatte Euch ja mein schönes shabby Schränkchen gezeigt...ist glaube das ist erst zwei oder drei Post´s her...Ich habe es jetzt endlich geschafft es fertig zu dekorieren...




Bei Dawanda habe ich eine super schöne alte Hasen-Backform gefunden und ich habe neulich zwei wunderbare große alte Weck-Gläser ergattern können...







Dieses alte Besteck habe ich vor 22 Jahren zur Kommunion geschenkt bekommen. Ich finde es total schön, es hat aber bisher im Schrank vor sich hingeschlummert. Jetzt kommen die süßen Gabeln und Löffel in den Weckgläser zur Geltung...Lange wusste ich auch nicht, wohin mit den tollen Weckgläsern...für den Schrank waren sie mir einfach zu schade...Jetzt erfreut mich die Kombination aus diesen alten Sachen (also den Gläsern, dem Besteck und der Backform) immer, wenn ich die Küche betrete...schaut nett aus, finde ich!

Natürlich hat mein Held mich direkt nach dem Sinn dieser (O-Ton:) "Besteck-Ausstellung" gefragt...aber muss denn immer alles einen Sinn haben oder einen Zweck erfüllen? Ich finde es sieht schön aus...das reicht doch, oder?! :))) Ich habe seine diesbezüglichen Fragen einfach weggelächelt...wie meistens...fragt lieber nicht was los war, als er den Marder im Vogelkäfig entdeckt hat... :)))

Ich glaube aber langsam echt, das mein Held eine Deko-Allergie entwickelt. 

Neulich hat er einen Ramazotti auf der Grillparty der Nachbarn getrunken...Die liebe Ruth hatte alle Gläser schön angerichtet und mit Zitronen garniert. Alle Gläser, bis auf das meines Mannes...Als ich das hinterfragte, antwortete der Held: "Mein Glas ist dekofreie Zone"...dann trank er es in einem Zug leer! :)

So...wo wir gerade beim Held sind...der hat heute Geburtstag und ich muss jetzt wirklich mal an die Vorbereitungen für die keine Feierlichkeit heute Abend rangehen...

Ich wünsche Euch ein wunderbares und sonniges Wochenende!

Allerliebste Grüße

Eure

Isa





Kommentare:

  1. Liebe Isa,sabbersabber...
    ja so ist das, wenn man seinen Lesern solch schöne
    Limettenfotos zeigt.
    Die Weckglas-Befüllungs-Idee nur zum dran erfreuen finde ich ganz toll.
    "Dekofreie Zone" ... wer braucht denn so etwas???
    Aber liebe Grüße an den Helden und ganz herzliche Glückwünsche! Soll sich mal tüchtig feiern lassen!
    Liebe Grüße sendet Katja
    (hach, den Käfiginhalt hatte ich schon ganz vergessen)
    Bussi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Isa!

    Sehr hübsch sieht es aus! :-)
    Mir gefällt altes Silber (oder zumindest Silber mit Patina :-) ) so gut! In der Kombination wirklich toll!
    Das Getränk klingt auch schon sehr erfrischend! Ich würde allerdings die Version ohne Minze nehmen...irgendwie kann man mich damit seit Kindertagen jagen...:-) !

    Habt einen feinen Geburtstag - wird der wohl 'dekofrei'? -hihi-!

    Liebe Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  3. ich bereite mir das Wasser oft im Sommer zu. Einfach nur lecker und erfrischend.

    LG Grace

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Isa!

    lach... Dekoallergie... keine Angst, die soll nicht sehr ansteckend sein... ich hörte so gar davon, dass Blogger dagegen immun sind...
    So, nun feiert noch hübsch, aber nicht so dolle, nicht, dass wir deine Immunität noch aufheben müssen...
    ;-)

    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Isa!

    lach... Dekoallergie... keine Angst, die soll nicht sehr ansteckend sein... ich hörte so gar davon, dass Blogger dagegen immun sind...
    So, nun feiert noch hübsch, aber nicht so dolle, nicht, dass wir deine Immunität noch aufheben müssen...
    ;-)

    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Isa,

    Limetten-Minze-Wasser klingt wirklich sehr erfrischend; das muss ich auch mal probieren. Mir gefällt deine Deko sehr gut und tzzz wo kämen wir denn hin, wenn Deko auch immer einen Sinn ergeben würde *lach*.
    Ich hoffe, dein Held hatte einen schönen Geburtstag mit dekofreien Zonen ;-).
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  7. DICKEN SCHMATZER zurück! *nasehochziehen**schnief**tränchenwegwüschen*
    Ich freu mich VOLL DOLL !
    Katja

    AntwortenLöschen
  8. Huhuu,
    uhhh Limetten-Minz-Wasser ist soo gut im Sommer :)
    und vielen lieben Dank für deinen lieben Kommentar, ich habe mich sehr gefreut ♡
    Liebe Grüße maackii~

    AntwortenLöschen